Die Wochendämmerung

Politik, Gesellschaft, Quatsch. Der Podcast mit Katrin Rönicke & Holger Klein

23. Juli 2021
von Katrin
14 Kommentare

Nord Stream 2, Pegasus, Hochwasser und große Brüste

Es ist viel passiert seit unserer letzten regulären Sendung: Hochwasser, Pegasus, Nord Stream 2, neues vom Impffortschritt, der Brexit ist den Briten jetzt doch nicht gut genug, Peter de Vries und ein paar Betrachtungen zur Bundestagswahl – damit steigen wir ein. Wie immer mit Börsenticker, einem Faktencheck von Katharina Alexander und mindestens einer guten Nachricht.

Links und Hintergründe

Faktencheck von Katharina Alexander

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

16. Juli 2021
von Katrin
6 Kommentare

Der große Vertrauensverlust: Lobbyismus und Korruption in Deutschland – mit Ulrich Müller und Claudia von Salzen

Die aktuellen Masken-Skandale der Union, Philipp Amthors Werben für eine Firma namens “Augustus Intelligence”, “Kaviar-Diplomatie” im Europarat, undurchsichtige Nebeneinkünfte und Spenden unter der Grenze von 10.000 € an Jens Spahn – uns geht in dieser Folge der Stoff nicht aus. Gemeinsam mit unseren beiden Gästen analysieren wir die Fehler der Vergangenheit und welche Lehren insbesondere die Union daraus ziehen sollte – aber sich noch immer sträubt.

Links und Hintergründe

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

9. Juli 2021
von Katrin
5 Kommentare

Die, in der Holger lernt, den Osten zu verstehen – mit Alice Bota und Norbert Mappes-Niediek

Der Osten ist ein Gefühl – und eine Region, die wir erkunden sollten.

Es ist also auch für die Länder östlich unserer Landesgrenzen schon schwierig, zu “Osteuropa” überhaupt dazugezählt zu werden – lieber nennt man sich “Mitteleuropa”. Trotzdem ist der Osten zugleich auch ein Gefühl – eines, das oft schon in Zwickau anfängt und dann in den unterschiedlichsten Ländern östlich von uns jeweils ganz eigene, individuelle Ausprägungen annimmt. Aber ein Gefühl von Underdog und kleiner Bruder des Westens – das ist eine Gemeinsamkeit vieler im Osten.

Warum Alice Bota und Norbert Mappes-Niediek den Osten so spannend finden, ihn mit sehr viel Liebe und sehr viel Offenheit betrachten – und wie wir alles das ein bisschen besser hinbekommen können, also: Den Osten wirklich verstehen und auf Augenhöhe wahrnehmen können – das lernt zumindest Holger in dieser Folge, in der Katrin aufgrund technischer Probleme nur wenig zu hören ist.

Links und Hintergründe

Der Faktencheck von Nándor Hulverscheidt

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

2. Juli 2021
von Katrin
53 Kommentare

Delta und Geimpfte, Wetter und Klima, Wahlprogramme und DeutschlandTrend, Arbeiter und Sozialdemokraten

Mehr Inhalte und Themen, statt Umfragen – das ist unser Wunsch, dennoch kommen auch wir am aktuellen DeutschlandTrend nicht ganz vorbei. Außerdem: Klimameldungen und Klima in den Wahlprogrammen, Todesurteile, Corona-Blödsinn, echte Corona-Fakten und die Arbeiterklasse.

Links und Hintergründe

Der Faktencheck von Nándor Hulverscheidt

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

25. Juni 2021
von Katrin
15 Kommentare

Delta-Variante, Klima-Ziele, Mitte-Studie, Pflege-Urteil und Roma Lives Matter

Über Rechts, die Mitte und einen linken Volksentscheid

Mit Israels Maskenpflicht, dem CDU-Wahlprogramm, dem Klimaschutz-Gesetz, häuslicher Pflege, Corona-Learnings für Schulen, der Mitte-Studie, Sham Jaff zum Fall Stanislav Tomas, Widerstand in Afghanistan, einem Genom-Projekt, einem Volksentscheid und einem Faktencheck von Nándor Hulverscheidt.

Links und Hintergründe

Faktencheck von Nándor Hulverscheidt

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

18. Juni 2021
von Katrin
29 Kommentare

Iran wählt, Koalition in Israel, Homosexualität in Ungarn, Stasi-Archiv, Benzin-Preise, Verfassungsschutz-Bericht

Österreich und Belarus, Sham Jaff über die Geflüchteten in Libyen, die Diskussion über Masken eingeordnet, Ende der Homeoffice-Pflicht, Ende der Stasi-Unterlagen-Behörde, Rechtsextremismus in Deutschland, EU-Parlament vs. EU-Kommission, neue Regierung in Israel, Wahlen im Iran und ein Faktencheck von Katharina Alexander.

Links und Hintergründe

Faktencheck von Katharina Alexander

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

11. Juni 2021
von Katrin
6 Kommentare

Fußball, Rente, Klima, Brexit, Kinderrechte, LGBTQI in Indien und globale Steuern

Mit Sham Jaff und einem Faktencheck von Nándor Hulverscheidt

Nachtrag zur Global tax, EU-Vertragsverletzungen, die EM startet, Kosten der Klimakrise, Rente, Kinderrechte, DeutschlandTrend, Giffey, Staatstrojaner, Brexit, LGBTQI in Indien, Vermessen, Impf-Mischkonsum und der Börsenticker.

Links und Hintergründe

Der Faktencheck von Nándor:

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

4. Juni 2021
von Katrin
31 Kommentare

Wer SUVs mag, Spritpreise, StiKo zur Kinder-Impfung, Nestlé und Islamkarte

Mit dem legendären Börsenticker, Sham Jaff und einem Faktencheck von Katharina Alexander

Ist Roman Protassewitsch ein Nazi? Wer ist der neue Sheriff in der Stadt? Was bringt das Stickoxid-Urteil? Warum ist der ÖPNV so teuer? Wer mag SUVs? Kinder impfen oder nicht? Welche Zukunft hat der Stabilitäts- und Wachstumspakt? Wer baut uns ein Tippspiel? Was hat sich die ÖVP bei der Islamkarte gedacht? Ist Nestlé gesund? Was blüht Bolsonaro? und viele weitere Themen.

Links und Hintergründe

Faktencheck von Katharina Alexander

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.

3. Juni 2021
von Katrin
Keine Kommentare

Thomas Seibert über den Machtkampf am Mittelmeer

Seit 20 Jahren berichtet Thomas Seibert aus der Türkei und über den Nahen Osten – hier spricht er über sein neues Buch.

Am Mittelmeer gibt es nicht die eine große Krise, sondern viele Brandherde, die derzeit alle in eine ungute Beziehung miteinander treten. Die USA ziehen sich immer mehr aus dem Nahen Osten zurück und hinterlassen ein Vakuum, das zB Russland und die Türkei gerne füllen würden.

Gleichzeitig sind viele Staaten in der Region, etwa Syrien, der Irak oder der Libanon, instabil und am Abgrund. Ideale Brutstätten für islamistischen Terror und Anfang vieler Fluchtgeschichten.
Die EU darf nicht wegschauen, sagt Seibert, sonst drohen weitere Eskalationen und mehr Leid. Welche Chancen und Hoffnungen es für die Region gibt und welche Rolle das neue Selbstbild der Türkei hier spielt – das reißen wir in diesem Gespräch an.

Sein Buch ist erschienen bei Ch. Links: Machtkampf am Mittelmeer – Neue Kriege um Gas, Einfluss und Migration

28. Mai 2021
von Katrin
21 Kommentare

Roman Protassewitsch-Entführung, Kinder, Schnelltest-Goldgrube, Klima-Urteil und Mobilität

Mit mindestens zwei guten Nachrichten und fast keinem Börsenticker

Belarus zwingt Flugzeug zu landen und verhaftet Chefredakteur von Nexta, Habeck zu Ukraine, Debatten über Kinder, Corona-Meldungen, goldene Nase mit Schnelltests, Mobilität und Infektionen, die Mär vom Grünen Wasserstoff, Uiguren als Versuchstiere, Altersarmut, Herero und Nama, Eigenebedarf und ein Faktencheck von Katharina Alexander.

Links und Hintergründe

Faktencheck von Katharina Alexander

Dieser Podcast wird finanziert durch die freiwillige Unterstützung der Hörer*innen. Die Wochendämmerung auch unterstützen? – Einmal bitte hier entlang.