Die Wochendämmerung

Mit Katrin Rönicke & Holger Klein

6. September 2019
von Katrin
39 Kommentare

#211. Die Sendung mit dem Kant

Links und Hintergründe tagesschau: DeutschlandTrend: Mehrheit für Fortsetzung der GroKo ZDF: ZDF-Politbarometer – Relative Mehrheit will linkere SPD DIW: SOEP — The German Socio-Economic Panel study at DIW Berlin: AfD-Unterstützer sind nicht abgehängt, sondern ausländerfeindlich (PDF) R#V-Versicherungen: „Die Ängste der … Weiterlesen

30. August 2019
von Katrin
49 Kommentare

#210. Wir werden nicht ersticken, aber… Sozialismus!

Anzeige Teste Bookbeat mit der Wochendämmerung. Als Neukunde kannst du unsere Hörbuch-App für einen Monat gratis testen. Nach deinem kostenlosen Probeabo kostet BookBeat ab 14,90 €/Monat. Jederzeit kündbar. BookBeat Premium gratis testen. Rabattcode: woche Links und Hintergründe tagesschau: Externe Kosten: … Weiterlesen

23. August 2019
von Katrin
14 Kommentare

#209. Es ist nix so heiß wie es gegessen wird

Über Greta, den Regenwald, den toten Gletscher, das paneuropäische Picknick, Bio-Kerosin, die Friedliche Revolution und ihre Folgen, Proteste in Hongkong, Teilhabe, Kaufkraft und die Kosten des Straßenverkehrs. Links und Hintergründe Update zu Greta Thunbergs Segeltrip (Facebook) what happened last week … Weiterlesen

12. Juli 2019
von Holger Klein
13 Kommentare

#203. Andreas Oschlies über Climate Engineering

Andreas Oschlies leitet die Forschungseinheit für Biogeochemische Modellierung am GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung in Kiel. Zu seinen Forschungsinteressen gehört die Modellierung und Bewertung potentieller “Climate-Engineering Verfahren”. Er plädiert dafür, dass wir beginnen, CO2 als Müll zu sehen und uns ebenso … Weiterlesen

28. Juni 2019
von Holger Klein
5 Kommentare

#201. Claudia Kemfert über die Energiewende (Sommerinterview)

Claudia Kemfert ist Energieökonomin, Professorin an der Hertie School of Governance und Leiterin der Abteilung Energie, Verkehr und Umwelt am Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung. Ihr Thema seit vielen Jahren ist die Energiewende, also die Abkehr von der fossilen und Hinwendung … Weiterlesen

7. Juni 2019
von Katrin
1 Kommentar

Interview: Wie gelingt die Transformation des deutschen Energiebedarfs?

Die Studie „Was kostet die Energiewende? Transformation des deutschen Energiebedarfs bis 2050“ hat schon 2015 versucht, Szenarien für eine mögliche Zukunft auf Basis von 100% Erneuerbaren zu entwerfen und Katrin hat den Leiter der Studie, Prof. Dr. Hans-Martin Henning vom Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme ISE, gefragt: Ist diese Zukunft denn grundsätzlich möglich?Was kostet diese Transformation voraussichtlich? Ist auch 2035 denkbar?

Ein oft gegen die Transformation vorgebrachtes Argument ist die angebliche Unmöglichkeit, den Strom aus Erneuerbaren zu speichern – was für Speichermöglichkeiten sieht das Szenario der Studie vor? Welche Chancen und Grenzen haben diese Speicher?

Alle diese Fragen versucht Prof. Henning so gut es geht in einer guten viertel Stunde zu erläutern.

17. Mai 2019
von Katrin
35 Kommentare

#195. Der Klimawandel ist eine Erfindung der Chinesen

Diese Woche ist Wiglaf Droste gestorben und hat uns zeitlose Gedanken und witzige Parodien hinterlassen. Zum Beispiel zur Frage, ob man mit Nazis reden sollte. Mit Nazis reden, das macht Steve Bannon gern und im Interview mit der NZZ gibt … Weiterlesen

10. Mai 2019
von Katrin
44 Kommentare

#194. Wie der BER am seidenen Dübel hängt oder es Freibier für alle gibt

Kapitelmarken 0:00.000 Intro und Begrüßung 0:35.330 re:publica, Sascha Lobos Rede und die CDU 15:35.713 Kontraste-Journalisten decken BER-Mängel auf 25:18.411 Iran droht, Welt ist ratlos 38:16.615 Der Spionage-Wal 39:26.496 #whlw: Facebook zerschlagen 51:17.117 Außenperspektive: Die WaPo über Deutschlands Flüchtlingspolitik 57:05.901 Dank, … Weiterlesen

26. April 2019
von Katrin
41 Kommentare

#192. Ich muss das weglachen, sonst werde ich wahnsinnig

In dieser Woche: ein kontextualisierender Nachtrag zum Mueller-Report, Sri Lanka und eine kleine Kritik der Nachrichten-Entscheidungen in deutschen Medien (und was wirklich dahinter steckt), warum ist jetzt schon alles trocken und heißt das, dass wir einen weiteren Dürre-Sommer kriegen? Was … Weiterlesen

12. April 2019
von Katrin
17 Kommentare

#190. Vergesellschaftung ist nicht gleich Sozialismus

In dieser Woche hat Sham Jaff als Kolumnistin Premiere: Mit ihrem Newsletter, what happened last week?, fasst sie jeden Montag schnell und kritisch wichtige Ereignisse der vergangenen Woche zusammen – uns erzählt sie von der Geschichte des Völkermordes in Ruanda … Weiterlesen