Die Wochendämmerung

Politik, Gesellschaft, Quatsch. Der Podcast mit Katrin Rönicke & Holger Klein

“The conflict was never really frozen” – Arzu Geybullayeva on Nagorno-Karabakh (Bonus)

| Keine Kommentare

Über die Aussicht auf Frieden nach fast 30 Jahren Krieg in Nagorno-Karabach

Hinweis: Dieses Interview wurde auf Englisch geführt. Die wichtigsten Punkte wird Katrin in der kommenden Folge, am 20.11., noch einmal auf Deutsch zusammenfassen.

Vergangene Woche führte ein Abkommen zwischen Aserbaidschan und Armenien, unter der Federführung Russlands, zum Ende eines Krieges, der in den letzten Wochen eskaliert war, aber insgesamt schon fast 30 Jahre schwelte. Wo steht die Region Berg-Karabach jetzt und wie könnte es weitergehen?

Links und Hintergründe

Wenn ihr unseren Podcast mögt, dann schmeißt uns doch ein paar Euro in den Hut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.