Die Wochendämmerung

Mit Katrin Rönicke & Holger Klein

16. August 2019
von Katrin
13 Kommentare

#208. Spielt doch mal lieber eine (feine Lach-) Musik!

Gefundenes Fressen für Normalitaristen: Greta Thunberg reist nicht so klimafreundlich, wie sie vermutlich dachte. Gefundenes Fressen für hämische Sexisten: Gesine Schwan kandidiert mit 76 Jahren für den SPD-Vorsitz. Und sonst noch so? Soll man die erste Klasse im Regio abschaffen? Rechter Angriff auf Moschee bei Oslo; Chemnitzer Oberbürgermeisterin verzichtet auf Diskussion des MDR mit Nazis; Solidarität soll abgeschafft werden; Scheuers Ministerium unterbreitet erstaunlich vernünftige Vorschläge; im Jemen geht die Gewalt in eine neue Runde; Portugal liegt lahm.

26. April 2019
von Katrin
41 Kommentare

#192. Ich muss das weglachen, sonst werde ich wahnsinnig

In dieser Woche: ein kontextualisierender Nachtrag zum Mueller-Report, Sri Lanka und eine kleine Kritik der Nachrichten-Entscheidungen in deutschen Medien (und was wirklich dahinter steckt), warum ist jetzt schon alles trocken und heißt das, dass wir einen weiteren Dürre-Sommer kriegen? Was … Weiterlesen

5. April 2019
von Katrin
44 Kommentare

#189. Die AfD ist keine normale Partei

Keine Woche ohne Brexit-Drama, aber so richtig weiß grade niemand, wie es weitergeht. Es gibt außerdem einen neuen DeutschlandTrend, in dem sich vieles offenbart. In dieser Woche hat Katrin ein Interview mit Herbert Renz-Polster über die Entstehung autoritärer Gesinnungen in … Weiterlesen

22. Februar 2019
von Katrin
11 Kommentare

#183. Brauchen wir die SPD noch?

Wie seltsam ehrlich Angela Merkels Rede vor der Sicherheitskonferenz in München doch war – aber was lernen wir daraus? Und wie seltsam sozial sich die SPD doch in den vergangenen Wochen gab, aber ist das wirklich “das Original” und wie … Weiterlesen

15. Februar 2019
von Katrin
29 Kommentare

#182. Quo vadis Iran?

Die endgültige Antwort auf die Frage: Bier auf Wein? Außerdem: Wie die italienische Regierung Posten neu besetzt; wieso Altmeier nun doch Fracking Gas haben will; Bargeld ist schnelles Geld; der neue DeutschlandTrend; der Stuhlkreis der CDU und die Zukunftspläne der … Weiterlesen

8. Februar 2019
von Katrin
13 Kommentare

#181. Der besondere Platz in der Hölle

Die coolste Sau der Woche: Donald Tusk. Das beschissenste Thema der Woche: Genitalverstümmelung. Das Zitat der Woche stammt von Harald Lesch. Außerdem: Aktuelles Nachrichten zum Klimawandel; BGE statt Braunkohle; das Ende des Loveparade-Prozesses; alles was man über Nord Stream 2 … Weiterlesen

17. August 2018
von Katrin
75 Kommentare

#156. tl;dh: Fair zu leben ist scheiße anstrengend

Es geht wieder um faires Fliegen, arme Leute, Klimaskeptiker, die Zukunft unserer Kinder, Sozialpolitik, das Große Ganze, die neoliberale Denke und unseren ganz alltäglichen Rassismus. Featuring Jenny vom Amt und die Kinder. Links und Hintergründe Letzte Sendung zum Thema Klima: … Weiterlesen

3. August 2018
von Katrin
23 Kommentare

#154. Mindblowing: @realDonaldTrump ist gar nicht der Präsident der USA!

Ist in deiner Stadt #DayOrange? – Finde es raus (Interaktive Karte), folge @_Seebruecke_ auf twitter für aktuelle Aktionen und Infos und pack deine (orangenen) Sachen – die Seenotretter unterstützen. Außerdem: Mal wieder ein Blick in die USA und was der Trump das treibt (und der Sonderermittler Robert Mueller); der aktuelle Deutschland-Trend der ARD und Infratest Dimap; wie die Geschichten unter #metwo den Holger noch immer umtreiben; und: warum im Osten vielleicht mehr Freiraum und mehr Möglichkeiten liegen, als man gemeinhin denkt.

9. März 2018
von Katrin
43 Kommentare

#134. Privilegien sind nicht wie Schokolade

Wir tragen nach: Ja, vermutlich liegt die zunehmende Zahl osteuropäischer Obdachloser an der Gesetzesänderung der GroKo unter Ministerin Andrea Nahles von 2017. Außerdem: Die Inflation in Tunesien ist besorgniserregend hoch; es ist Frauentag und Holger versucht aus Katrin rauszukriegen, wie … Weiterlesen