Die Wochendämmerung

Politik, Gesellschaft, Quatsch. Der Podcast mit Katrin Rönicke & Holger Klein

12. Juni 2020
von Katrin
30 Kommentare

Über Philipp Amthor, Rezo und die tanzende Jacinda Ardern

Links und Hintergründe Spiegel (€): Der CDU-Jungstar und seine diskrete Lobbyarbeit – Ist Philipp Amthor käuflich? Wikipedia: Philipp Amthor FAZ: Die Verhöhnung der Presse Google Docs: Stellungnahme der Frankfurter Allgemeinen Zeitung zum Vorwurf fehlerhafter Berichterstattung Spiegel (€): Corona bedroht Esskultur: … Weiterlesen

5. Juni 2020
von Katrin
33 Kommentare

Triff Holger, wie er 2021 “Merkel muss hin!”-Demos organisiert

Anzeige Diese Folge wird euch präsentiert von Blinkist. Mit folgendem Link erhaltet ihr ein Jahr lang 25% Rabatt auf das Abo bei Blinkist: Blinkist.de/woche. Die ersten sieben Tage könnt ihr das Angebot kostenlos probieren. Links und Hintergründe The Economist: The … Weiterlesen

24. April 2020
von Katrin
54 Kommentare

Corona-Empathie und Erdöl – der Markt regelt.

Links und Hintergründe Wikipedia: A Theory of Justice Twitter: Die Herde, das sind die Anderen. (Julia Reda) Twitter: #CoronaEltern ZEIT: Fratzschers Verteilungsfragen: Es ist Zeit für ein Corona-Elterngeld tagesspiegel: Neue Regeln zur Kinderbetreuung: Jede Kita ist ein kleines Ischgl NDR: … Weiterlesen

6. September 2019
von Katrin
1 Kommentar

“Das ist eine Rechnung, die die Verdrängung der Mieter*innen mit einkalkuliert hat” – Interview mit Andrej Holm

Links und Hintergründe Wikipedia: Andrej Holm HU Berlin: Dr. phil. Andrej Holm Andrej Holms Webseite Twitter: Andrej Holm Gentrification Blog rbb24: “Ich sehe die Angst vor Investorenflucht überhaupt nicht” mdr: Wohnungsnot: Soziologe Andrej Holm über das Berliner Volksbegehren

12. April 2019
von Katrin
17 Kommentare

#190. Vergesellschaftung ist nicht gleich Sozialismus

In dieser Woche hat Sham Jaff als Kolumnistin Premiere: Mit ihrem Newsletter, what happened last week?, fasst sie jeden Montag schnell und kritisch wichtige Ereignisse der vergangenen Woche zusammen – uns erzählt sie von der Geschichte des Völkermordes in Ruanda … Weiterlesen

10. November 2017
von Katrin
10 Kommentare

#117. Paradise Papers

Davor kommt natürlich Donalds Woche: Der ist in Asien unterwegs und streitet sich mit China (auf dipomatischem Wege) um den Rang “führende Weltmacht”, während zuhause der Erfolg der republikanischen Partei bröckelt. Denn es wurde gewählt: In Virginia, Maine, New Jersey und North Carolina konnten die Demokraten absahnen. Das “Prinzip Trump” ist alles andere als auf dem Siegeszug – eine wirklich gute Nachricht, ein Jahr nach der Wahl Trumps zum US-Präsidenten. Nicht gerade toll ist dann auch die Nachricht, dass sein Handelsminister Wilbur Ross in den Paradise Papers auftaucht…

Auch Holger hat lauter gute Nachrichten mitgebracht: In Deutschland soll es ein drittes Geschlecht geben; in Venedig sollen keine Kreuzfahrtschiffe mehr anlegen und Neu Seeland will eine neue Asykategorie des “Klimaflüchtlings” ausarbeiten. Außerdem: Horst Seehofer ist politisch quasi tot…